Bornholmer Roggenkekse und Avokadobrote

Mein_skandinavisches_Frühlingsbuch_image142

 

Bornholmer Roggenkekse

100 g Roggenmehl, 100 g Grahamsmehl (Weizenvollkornmehl), 50 g Weizenmehl, Salz und ein wenig Zucker mit 1/4 dl geschmolzener Butter und 10 g Hefe vermischen. So viel warmes Wasser hinzugeben, dass der Teig die richtige Konsistenz hat.

Teig entweder ausrollen und ausstechen oder in der Hand formen.

Kekse mit Kümmel bestreuen und diesen etwas andrücken.

Auf dem Blech ca. 20 Minuten gehen lassen.

Bei 220 Grad 15 Minuten backen

 

Rugbrød med Avokado – Avokadobrote

Avocadospread aus 1 Avocado, etwas Salz, Pfeffer, Zitronensaft, 1 TL gehackter Zwiebel zubereiten.

Mit sonnengereiften Tomatenscheiben auf einer halben Roggenbrotscheibe anrichten. Mit Zwiebelringen und einem kleinen Büschel Kresse garnieren.

 

Quelle: Solkrogen 2 – Neue Horizonte

Solkrogen 2 - Neue Horizonte

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s