KÜRBIS-SCHOKOLADENKUCHEN mit Mirabellenguss

Goldene_Herbsttage_auf_dem_Brombeerhof_image58

Kürbis-Schokoladenkuchen mit Mirabellenguss

2 geriebene Äpfel mit 100 g geriebenem Kürbis, 300 g weicher Butter, 150 g Mehl, 75 g Kakao, ½ TL Lebkuchengewürz, 200 g gemahlenen Mandeln, 300 g Zucker, 2½ TL Backpulver, 1 dl Buttermilch und 6 Eiern verrühren.

Mit Backpapier zugedeckt bei 180 Grad Celsius ca. 45 Min. backen.

Mirabellenmarmelade mit weicher, gesalzener Butter und mit etwas Puderzucker verrühren und über den erkalteten Kuchen streichen.

Mirabellenmarmelade

1 kg Äpfel schälen, entkernen und in kl. Stücke schneiden und mit 2 kg entsteinten Mirabellen und etwas Wasser kochen. Ca. 2 kg Zucker hinzugeben und zu einer Marmelade zusammenkochen.

Quelle:

Goldene Herbsttage auf dem Brombeerhof

Goldene Herbsttage auf dem Brombeerhof

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s