Auld Lang Syne

Englische Weihnacht_image39

Ein jeder kennt sicher dieses alte, schottische Lied, welches man überall auf der Welt zum Jahreswechsel singt, aber wer kennt schon den Text?

Oder wer versteht gar die einzelnen Worte?!

Es ist ein klassisches, altes, traditionelles Lied, welches in den meisten Menschen wohl etwas Vertrautheit und eine leicht wehmütige, melancholische Stimmung hervorruft. Silvester blickt man einfach zurück das und freut sich gleichzeitig auf die Zukunft!

Should auld acquaintance be forgot,

and never brought to mind?

Should auld acquaintance be forgot,

and auld lang syne?

For auld lang syne, my dear,

for auld lang syne,

we’ll tak’ a cup o’ kindness yet,

for auld lang syne.

We twa ha’e pailed i’ the burn,

from morning sun till dine;

but seas between us braid ha’e roar’d

sin’ auld lang syne.

And there’s a hand, my trusty fiere,

and gie’s a hand of thine.

And we’ll tak’ a rightguid-willie-waught

for auld lang syne.

And surely ye’ll be your pint-stowp

and surely I’ll be mine;

and we’ll tak’ a cup o’ kindness yet

for auld lang syne.

Robert Burns

Dieser Beitrag, Gedichte, Geschichten, Bräuche und Rezepte stammen aus jenem Buch: Skandinavischer Weihnachtszauber

Skandinavischer Weihnachtszauber (Skandinavische Weihnacht 2)

und:

das-britische-weihnachtsfest-cover-1final

Das britische Weihnachtsfest

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s