Schwedische Mandeltarte

Island_image7

Mandeltårta

(Schwedische Mandeltarte, ‘Tarte’ ist eine flache Torte)

100 g geschmolzene Butter mit 2 dl Weizenmehl, 1 dl Zucker, 2 Eier und 1 dl fein gehackten Mandeln vermischen und bei 225 Grad ca. 15 Min. in einer Tarteform (Durchm. 20 cm) backen.

In der Zwischenzeit Mandelstreusel zubereiten: 75 g Butter in einem Topf erwärmen, ½ dl Zucker und nach Geschmack Honig hinzufügen. 100 g gehobelte hineinstreuen. 1 EL Mehl mit etwas Milch verrühren und ebenfalls hinzugeben. Unter Rühren aufkochen, über den Kuchen geben und noch weitere 10 Min. bei niedriger Temperatur backen.

Mit ‘Råcreme’ (Rohcreme) servieren: 1 Eigelb mit etwas Bourbon-Vanille, 1 kl. Prise Salz und 3 EL Zucker vermischen. ½ l steifgeschlagene Sahne vorsichtig untergeben.

Quelle: Skandinavischer Weihnachtszauber

Skandinavischer Weihnachtszauber (Skandinavische Weihnacht 2)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s