Henriettes Roggenbrotschnaps

SMØRREBRØD und SANDWICHESimage60

Zu Smørrebrød gehört traditionell Schnaps und Bier.

Heutzutage haben sich aber auch verschiedene Sorten „Sodavand“ (Brause) durchgesetzt, zumal ja auch Kinder und jugendliche Smørrebrød essen.

Leute, die sehr gesund essen und daher vegetarische und vegane Optionen wählen, sind auch bei der Wahl der Getränke sehr gesundheitsbewusst und wählen daher oft Wasser, Zitronen-Wasser oder Tee. Manche trinken auch Wein.

Da Dänemark aber eine Schnaps-Tradition hat und Henriette und ihr Mann in einem Schnaps-Verein sind, der zur Aufgabe hat, seinen Mitgliedern das herstellen von unterschiedlichen Kräuterschnaps-Sorten zu lehren, wollen wir Ihnen ein Rezept mit auf den Weg geben, die Henriette zusammen mit ihrem Mann kreiert hat.

Rugbrødssnaps (Roggenbrotschnaps)

4-5 Scheiben Roggenbrot (mit Malz!) im Ofen bei ca. 150 Grad Celsius ca. 20 Min. trocknen. Abkühlen lassen und zerkleinern.

In ein großes Weckglas geben und 1 Flasche Schnaps oder Wodka drüber gießen.

3 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.

Wenn man kein Brot mit Malz hat, stattdessen etwas Honig hinzufügen.

Danach durch ein Sieb gießen und in eine Flasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Quelle:

Die Grundlagen der Dänischen Küche SMØRREBRØD und SANDWICHES_Cover_1FINAL

Smørrebrød und Sandwiches

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s