Grünkern-Muffins mit roten Beeten

die-besten-skandinavischen-weihnachtsrezepte-teil-1-image16

condesign

Grünkern-Muffins mit roten Beeten

Zutaten für 2 Bleche:

FÜLLUNG

½ Tasse gekochten Grünkern (abgetropft)

1 Zwiebeln (fein gehackt)

½ TL Rauchsalz

Knoblauch

Thymian

Butter zum Braten

TEIG

4 EL Distelöl

1 rote Beete (fein gerieben)

1 Apfel (gerieben)

1 Birne (fein gehackt)

1 dl Joghurt

1 dl saure Sahne

2 Eier

2 Tütchen Backpulver

1 dl Dinkel-Vollkornmehl

4 dl Dinkelmehl

Zubereitung:

Grünkern würzen und mit der Zwiebel in Butter braten.

Alle Teig-Zutaten miteinander verrühren und den Dinkel hinzufügen.

In Muffinförmchen füllen und bei 200 Grad Celsius ca. 20 Minuten backen.

Tipp:

Wer kein Rauchsalz hat, kann auch Kräutersalz oder ganz normales Salz nehmen.

Wer aber gerne welches haben möchte und es nicht bei sich im Supermarkt finden kann, der kann auch mal auf der Homepage des New Visions Verlags schauen, dort haben wir auch unterschiedliche solcher Sachen im Shop.

Der Grund, warum ich persönlich geräuchertes Salz liebe, ist, weil es das rustikale Aroma des Grünkerns so schön hervorhebt. Der Grünkern wird ja auch über einem Holzfeuer gegart, da man ihn sonst gar nicht unreif essen könnte.

Veganer können die Eier einfach gegen Eiersatzpulver austauschen und die Milchprodukte gegen Haselnuss -, Mandel- oder sogar Kokosmilch, wenn einem diese Kombination mundet. In diesem Falle würde ich dann aber noch 2 EL sehr fein gehackte Cranberries und ein wenig Curry hinzufügen.

Quelle:

Die besten skandinavischen Weihnachtsrezepte: Teil 1: Smörgåsbord und 5 Menüs

Die besten skandinavischen Weihnachtsrezepte:, Teil 1: Smörgåsbord und 5 Menüs

In diesem Buch findet man sehr viele traditionelle, aber  auch neue, moderne, Rezepte.

Zusätzlich werden Traditionen und Bräuche erklärt.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s