Schwedische Plätzchen 5:

weihnachtsplatzchen-image19

annca

Zuckerkekse mit Beeren und Waldmeister – Sokkerkakor med bär

Für dieses Rezept haben wir einfach ein ganz normales, simples schwedisches Plätzchen-Rezept genommen und es mit gefriergetrockneten Beeren und grünem Zuckerguss ein wenig aufgepeppt, damit auch etwas dabei ist, dass so schön bunt ist, dass die Kleinsten ganz entzückt sein werden… Lecker schmeckt es aber auch.

Zutaten für ca. 30 Stück:

TEIG:

200 g weiche Butter

1 dl Zucker

1 EL Vanillezucker

1 Ei

4 dl Mehl

DEKORATION:

Zuckerguss (Puderzucker und Waldmeistersirup)

gefriergetrocknete Beeren

Zubereitung:

Alle Teig-Zutaten verrühren, den Teig ca. ½ cm dick ausrollen und Figuren ausstechen.

Bei 180 Grad ca. 8 Minuten backen und die Kekse mit geschmolzenem Zuckerguss dekorieren.

Mit „Beerenstreuseln“ (gefriergetrockneten Beeren) verzieren.

Quelle:

Weihnachtsplätzchen und andere skandinavische Köstlichkeiten

Weihnachtsplätzchen und andere skandinavische Köstlichkeiten

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s