Kalles Kaviar, Smörgåstårta (schwedische Brottorten) und Smørrebrød (dänische Butterbrote)

20 Kreative schwedische Brottortenimage102

Smørrebrød sind üppig belegte Brote, die Fleisch, Fisch oder Vegetarisches enthalten können. Manchmal sind sie sehr einfach, dann heissen sie “Handmadder” und sehen so aus, wie auf dem obrigen Bild.

20 Kreative schwedische Brottortenimage103

Doch meist sind sie etwas aufwendiger. Oben sieht man Schweinebraten mit Rotkohl, unten ein Smørrebrød mit Fisch.

20 Kreative schwedische Brottortenimage104

In Dänemark ist es seit je her so, dass man Rogen in einer rechteckigen Dose kauft, ihn in Scheiben schneidet und mit Mayonnaise, einer Zitronenscheibe und Dill dekoriert auf einem mit Salat belegten Butterbrot isst. Das ist sozusagen eine der einfachsten Smørrebrød-Formen.

20 Kreative schwedische Brottortenimage28

Die Schweden hingegen haben ihre eigene Art, Rogen zu essen. Da gibt es ihn nämlich in der Tube. Die bekannteste Sorte ist Kalles Kaviar.

Mehr darüber kann man hier lesen.

Der Grund, warum ich diesen Post schreibe, ist ein anderer: Neulich habe ich doch tatsächlich ein Rezept gefunden, wie man ihn selbst herstellen kann und das möchte ich gerne teilen:

 

Kaviar-Aufstrich:

Zutaten:

400 g geräucherter Rogen (Dorsch)

1 grosse Kartoffel (beispielsweise Backkartoffel, abgepellt und gestampft)

2 TL Tomatenmark

2 TL Ketchup

6 EL Mayonnaise

2 TL Zitronensaft

Pfeffer, Salz

Zubereitung:

Rogen mit etwas Tomatenmark, einer zerdrückten Kartoffel, etwas Mayonnaise, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Eventuell kann man auch ein wenig Ketchup hinzufügen, da der originale Kalles Kaviar auch gesüsst ist. Alles sollte in der Küchenmaschine so gründlich zerhackt sein, dass eine Paste entsteht, die sich gut aufs Brot streichen lässt.

 

Man kann Kaviar übrigens mit “K” und mit “C” schreiben. Mit “C” geschrieben handelt es sich um den echten Caviar (der vom Stör kommt), mit “K” geschrieben werden Produkte, die von anderen Fischen stammen. Das hat anscheinend neuerdings die EU entschieden.

 

In Schweden wird der Tubenkaviar oft zum Frühstück zum Ei gegessen oder man findet ihn auch auf einer schwedischen Brottorte, die “Smörgåstårta” genannt wird. (Smörgoostorta ausgesprochen).

Nachfolgend findet man ein kreatives Rezept für eine vegetarische Smörgåstårta. Möchte man aber den neuen Kaviaraufstrich ausprobieren, kann man ihn anstatt der vegetarischen Pastete nehmen.

 

Leseprobe: Rezepte aus „Smørrebrød und Smörgåstårta für Vegetarier und Veganer“

Die nachfolgenden Rezepte sind Auszüge aus unterschiedlichen Kapiteln des Buches Smørrebrød und Smörgåstårta für Vegetariner und Veganer, welches sehr viele Rezepte dieser skandinavischen Brotspezialitäten enthalten.

Smørrebrød“ bedeutet „belegtes Butterbrot“. Diese dänischen, offenen und sehr üppige belegten Brote, begannen, vor knapp 100 Jahren ihren Einzug in die Küchen der Bevölkerung zu halten.

Etwas jünger ist die schwedische Tradition der „Smörgåstårta“. Hierbei handelt es sich um salzige Torten, die im Aussehen durchaus einer Sahnetorte gleichen können, jedoch meist mit Fisch, Fleisch, Ei und Mayonnaise gefüllt und mit Salat und Kräutern kunstvoll dekoriert sind.

Dass beide Spezialitäten jedoch durchaus auch für Vegetarier und Veganer geeignet sind, zeigt unser Buch anhand von sehr vielen, reich bebilderten Rezepten.

Wasser

Zubereitung:

Möhren und Reis gemeinsam kochen und mit Salz, Zwiebelpulver, Thymian, Knoblauch und Paprika würzen. Gegen Ende der Kochzeit etwas Tomatenmark, ein wenig Olivenöl und etwas Polenta hinzufügen, damit das Spread zur richtigen Konsistenz zusammenkochen kann.

20 Kreative schwedische Brottortenimage47

Smörgåstårta mit roten Beeten

Zutaten für 3 Personen:

TORTE

2 Scheiben kleines, rundes Polarbrot, Durchmesser ca. 10 – 12 cm, alternativ Toastbrot oder Vollkornbrot

saure Sahne

Senf

3 Gurkenscheiben

2 Salatblätter

vegane Pastete mit Soja aus dem Reformhaus

GARNITUR

3 Gurkenscheiben

1 Eierscheibe (alternativ 1 Rettichscheibe)

1 halbierte Kirschtomate

6 kernlose Weintrauben

Petersilie

20 Kreative schwedische Brottortenimage49

Zubereitung:

Die unterste Brotscheibe auf einem Teller platzieren, mit Soja-Aufstrich und Rote-Beete-Salat bestreichen und mit Gurkenscheiben belegen.

Eine zweite Scheibe von unten mit saurer Sahne bestreichen und andrücken.

Von oben mit Soja-Pastete bestreichen.

20 Kreative schwedische Brottortenimage50

Mit Eier- oder Rettichscheiben belegen.

Die dritte Brotscheibe von unten mit Senf bestreichen und auf das Sandwich legen und andrücken.

Das ganze Sandwich mit Rote-Beete-Salat bestreichen, so dass es einem kleinen Törtchen gleicht.

Mit drei Gurkenscheiben, einer Eierscheibe (Rettichscheibe), zwei Kirschtomatenhälften, sechs kernlosen Weintrauben und Petersilie garnieren.

20 Kreative schwedische Brottortenimage54

Tipp:

Dieses Törtchen hat keinen dekorierten Rand, weil es oben so üppig dekoriert ist. Man sollte sich auch nicht von der Größe des Törtchen täuschen lassen. Es enthält zwar nur 3 Brotscheiben, wiegt aber mehr als 1½ kg! Die Gurkenscheiben lassen das Törtchen zwar klein aussehen, doch da sie so geschnitten sind, dass sie eine längliche Form erhalten, sind sie länger als 10 cm. Es ist also leicht, von Größe und Inhalt einer solchen „Smörgåstårta“ getäuscht zu werden.

Das hohe Gewicht kommt daher zustande, weil so viel Mayonnaisesalat, Eier und Schmand im Törtchen enthalten sind. Aus diesem Grund sollte man auch erwägen, eventuell auch eine Schale mit einfachen Brotscheiben oder mit frischem Baguette dazu zu servieren, denn die „Smörgåstårta“ besteht fast nur aus Belag.

Senfdressing

Zutaten:

2 dl Wasser

1 dl Senfkörner

1 dl 1½ EL Weinessig

2 – 3 EL Zucker

1 TL Salz

3 EL Öl (optional)

2 – 4 EL gehackter Dill

Zubereitung:

2 dl Wasser zum Kochen bringen, von der Kochstelle nehmen, 1 dl gelbe Senfkörner hinzugeben, ca. 10 Min. ziehen lassen. Danach in der Küchenmaschine zerkleinern, 1½ EL Weinessig, 2 – 3 EL Zucker, 1 TL Salz, Dill und 3 EL Öl hinzugeben und alles noch einmal, unter stetigem Rühren, gut durchköcheln lassen.

Tipp:

Wenn man Senfpulver bekommen kann, spart man sich die Arbeit mit der Küchenmaschine.

Als eine weitere Alternative kann man diesen Senf natürlich auch aus einem Glas normal scharfem Senf zubereiten, doch das Resultat wird nicht so gut und man muss dann natürlich weitaus weniger Flüssigkeit nehmen.

Rote-Beete-Salat

Zutaten:

½ Glas eingelegte rote Beete, abgetropft und gehackt

4 – 6 EL Mayonnaise oder veganes Mayo-Erstattungsprodukt, beziehungsweise eine Mandelcreme aus dem Reformhaus

Steinsalz (optional)

Zubereitung:

Alle Zutaten miteinander verrühren und den Salat in einem verschlossenem Glas im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp:

Eventuell noch eine fein gehackte kleine Salzgurke hinzufügen.

Smørrebrød und Smörgåstarta für Vegetarier und Veganer

Die oben aufgeführten Rezepte und Erklärungen stammen aus dem Buch „Smørrebrød und Smörgåstårta für Vegetarier und Veganer“ von Liv Björklund.

Smörgåstårta und Sandwiches

Wer aber auch gerne Fleisch und Fisch isst, wird hingegen in diesem Buch fündig.

Bildmaterial:

Fotos vom NVP-Verg: 1., 4., 5., 6., 7., 8., 9. und 10. Foto

2. Foto: Pixabay

3. Foto: Henriette Roberts

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s