Das norwegische Vinmonopol und Alkohol

Was den Schweden das Systembolag ist, ist den Norwegern Vinmonopolet (das Weinmonopol).

Auch hier handelt es sich um ein staatliches Unternehmen, das unter der Aufsicht des norwegischen Gesundheits- und Fürsorgeministeriums für den Verkauf von alkojolischen Getränkenzuständig ist. Nur liegt die grense hier bei einem Alkoholgehalt von mehr als 4,75 Volumenprozent. Alles andere bekommt man im Supermarkt, wo es aber auch nicht billig ist.

Mehr kann man hier lesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Vinmonopolet

Ob es in Norwegen besser funktioniert als in Schweden, kann ich nicht beurteilen. Zumindest sieht man weniger Norweger auf der Fähre und auf den Parkplätzen der deutschen Geschäfte. Es kann sein, dass es den meisten Norwegern tatsächlich zu viel Aufwand ist, ihren Alkohol in Deutschland zu besorgen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s