Anleitung: Wie man dänische Smørrebrød belegt

20180703_SAM_2852

Dänische Smørrebrød gibt es in vielen Varianten.

Da gibt es die klassisch belegten Brote, die ganz einfachen, die üppig belegten Brote und die alternativen und die kreativen.

20180703_SAM_2853

Wichtig ist nur, dass es überaus lecker und schön anzusehen ist.

20180703_SAM_2854

Meist wird als Basis Roggen- beziehungsweise Vollkornbrot genommen.

Darauf kommen dann Butter (Smør) und Salat.

20180703_SAM_2855

Jetzt wird der Aufschnitt auf das Brot gelegt. Beim oben gezeigtem Smørrebrød ist das gebratener Schinken.

Der nächste Schritt ist ein Mayonnaisesalat. in diesem Fall ein selbstgemachter Schinkensalat.

Abschliessend kommen verschiedene Sorten Gemüse oder manchmal auch Obst, Saucen oder Eingelegtes.

Dekoriert wird oft sehr üppig mit Kresse oder anderen Kräutern.

20180625_SAM_2096

Um ein Smørrebrød herzustellen braucht man also:

  • Roggen- oder Vollkornbrot, in dünnen Scheiben
  • Butter
  • Aufschnitt
  • Salat
  • Gemüse, Obst oder eingelegtes Gemüse (beispielsweise rote Beete oder saure Gurken)
  • Mayonnaisesalat
  • Zitronenmelisse, Kresse, Dill oder andere Kräuter zum Dekorieren

So wird ein klassisches Smørrebrød belegt:

  • 1 Brotscheibe mit Butter bestreichen
  • mit Salat belegen
  • mit einer oder mehreren Scheiben Aufschnitt belegen
  • mit einem Klecks Mayonnaise, etwas Mayonnaisalat, einer Sauce oder etwas Dressing dekorieren
  • üppig mit Kräutern garnieren

20180625_SAM_2144

Hier sieht man eine Smørrebrødplatte, die 6 unterschiedliche Smørrebrød, teils klassisch, teils kreativ belegt, enthält.

Die Grundlagen der Dänischen Küche SMØRREBRØD und SANDWICHES_Cover_1FINAL

Ganz viele Rezepte und Vieles über die Geschichte der Smørrebrød findet man hingegen in diesem Buch.

One thought on “Anleitung: Wie man dänische Smørrebrød belegt

  1. Pingback: Die gastronomische Dänemark-Karte – hier kann man sehen, wo die Bauern sind, welche die Restaurants beliefern, die einen oder mehrere Michelin-Sterne haben – NVP – Der Skandinavien-Verlag

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s