Dänische Weihnachtsmärkte vorgestellt – Artikel-Serie mit vielen stimmungsvollen Bildern und Adressen

Billede117

Möchte man gerne sehen, wie es auf unterschiedlichen kleinen Weihnachtsmärkten im Süden Dänemarks (vorwiegend auf Seeland/Sjælland und Lolland-Falster) aussieht, empfiehlt sich die nachfolgende Artikel-Serie:

Billede100

Zu beachten ist:

Bei diesen kleinen Märkten kostet es keinen Eintritt, wohingegen grössere Märkte in Skandinavien oft Eintritt nehmen. An manchen Stellen, wie beispielsweise im Tivoli in Kopenhagen, kann das sogar richtig teuer sein. Ausserdem muss man dort zusäzlich noch für das Parken bezahlen – wenn man also überhaupt einen Platz findet.

Bei den kleinen Weihnachtsmärkten auf dem Lande fallen diese Probleme weg. Diese kleinen Märkte sind in der Regel privat arrangiert, haben allerdings auch nicht so viele Aussteller und schon gar keine keine blinkenden Attraktionen oder Rummel-Effekte.

Merist sind sie nur 1 oder 2 Tage im Jahr (oft Ende November oder Anfang Dezember) geöffnet und somit sollte man vorher anrufen oder zumindest per Mail, Social Media oder anderweitig nachfragen, wann genau geöffnet ist. So fährt man nicht vergebens.

Nordische-Weihnachtswichtel22

Skandinavische Bräuche, Rezepte und Bastelideen für Weihnachten findet man  hingegen hier:

Die schönsten Blog-Beiträge für Herbst und Weihnachten

Basteln für Advent und Weihnachten

Ein reich und stimmungsvoll illustriertes Bastelbuch für Weihnachten, so wie es bei uns in Skandinavien traditionell auf dem Lande gefeiert wird, findet man hingegen hier:

Basteln für Advent und Weihnachten

Bildnachweis:

Fotos: NVP-Verlag

Buchumschlag: NVP-Verlag

8 thoughts on “Dänische Weihnachtsmärkte vorgestellt – Artikel-Serie mit vielen stimmungsvollen Bildern und Adressen

  1. Vermutlich eher nicht, denn wir wohnen nicht auf Jütland, sondern auf Falster. Das ist im Osten Dänemarks, ca. ½ Stunde von den Fähren aus Deutschland (Fehmarn oder Warnemunde) entfernt. Wenn ich nach Flensburg komme, dann nur, weil man Mann auf Fünen oder Jütland geschäftlich etwas zu tun hat und dann fahre ich oft mit. Doch ansonsten klappern wir hier bei uns die Weihnachtsmärkte und die ganzen Kirchenkonzerte ab. Das ist auch sehr gemütlich. Kennst Du unsere Seite Dänemarks? Unser Hof liegt 1 Stunde südlich von Kopenhagen.

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s