Dänischer Kuchen: Drømmekage, Sandkuchen mit Kokos-Krokant-Topping – einfaches, schnelles Rezept

Dieser Kuchen ist in Dänemark sehr beliebt, und weil er so einfach herzustellen ist, wird er auch oft im Kindergarten gebacken oder zu Kindergeburtstagen serviert.

SAM_6279

Drømmekage (Traumkuchen oder traumhafter Kuchen)

Zutaten

TEIG

8 Eier

100 g gesalzene Butter, geschmolzen

4 dl Milch, handwarm

500 g Zucker

550 g Mehl

3 EL Backpulver

3 Tütchen Vanillezucker

TOPPING

200 g gesalzene Butter

300 g Kokosraspel

450 g brauner Rohrzucker

1 dl Milch

Zubereitung

  • Zucker und Eier schaumig rühren.
  • Die trockenen Zutaten vermengen, dann Milch und Eiermischung vorsichtig unterrühren.
  • Teig in eine grosse, gerne viereckige Form oder in ein tiefes Backblech füllen.
  • Kuchen bei 200 Grad Celsius ca. 20 Minuten backen.
  • Topping-Zutaten in einem Topf ca. 5 Minuten unter Rühren kochen und auf dem Kuchen verteilen.
  • Kuchen weitere 5 – 10 Minuten backen, diesmal allerdings bei 225 Grad.

Kuchen backen – wie in Dänemark

Weitere leckere Kuchen-Rezepte, wie sie hier bei uns in Dänemark auf dem Lande seit Generationen typisch sind, findet man in diesem Buch:

Kuchen backen wie in Dänemark

 

Bildnachweis:

Foto und Umschlag: NVP-Verlag

 

5 thoughts on “Dänischer Kuchen: Drømmekage, Sandkuchen mit Kokos-Krokant-Topping – einfaches, schnelles Rezept

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s