Selbst gemischtes Müsli und selbst gemachtes Knuspermüsli – mit Rezept ¤ Homemade Granola – with recipe and tuturial

ENGLISH

Please scroll down to read the recipe below the book-pictures.

PICT3251

DEUTSCH

Müsli kann man sich auf vielerlei Art und Weise mischen: einfach aus all dem, was man noch an Nüssem, Hafer- oder anderen Getreideflocken, getrockneten Früchten und Corn- oder anderes Flakes im Küchenschrank hat und kann es dann mit frischem Obst kombiniert servieren. Dazu schmecken Säfte oder die traditionelle Milch.

granola in container

Knuspermüsli

Zutaten

3 Tassen Hafer- oder Dinkelflocken

1 Tasse Cornflakes, Branflakes oder andere, etwas gesündere Alternativen, wie beispielsweise Dinkelflocken aus dem Redformhaus

½ Tasse grob gehackte Pecan- oder Haselnüsse

½ Tasse Pistazien oder gehackte Walnüsse

1 Tasse Mandelsplitter oder Mandelblättchen

½ Tasse Sonnenblumenkerne

4 EL Sesam

2 EL Leinsamen

½ TL Zimt oder Lebkuchengewürz

1 Prise Salz

½ Tasse Bio-Maisöl

½ – 1 Tasse Honig, Ahornsirup oder Agavensirup

1 Tasse getrocknete Früchte, wie Cranberries, Rosinen, Aprikosen oder/und getrocknete Apfelstückchen

Zubereitung:

Die ersten 8 Zutaten in einer Schüssel verrühren.

Zimt, Salz, Öl und Honig in einer weiteren Schüssel verrühren und diesen Inhalt in die andere Schüssel geben, gut verrühren und das Ganze auf einem mit Backpapier ausgekleidetem Blech so verteuiilen, dass die Enden nicht zu dünn ausfallen, da sie ansonsten leicht verbrennen.

Bei 180 bis 200 Grad Celsius ca. 20 – 30 Minuten backen, aber mehrmals umrühren, damit alles gleichmässig gebräunt wird, ohne anzubrennen.

Aus dem Ofen nehmen, die getrockneten Früchte unterrühren und alles abkühlen lassen.

Danach mit der Hand zerbrechen und in einem Behälter mit Deckel an einem kühlen Ort aufbewahren. Wie lange es sich hält, kommt darauf an, wie trocken das Müisli ist.

Tipp:

Am Praktischsten ist es mit Honig, aber die beiden Siupsorten ergeben u.U. ein gesunderes Resultat.

Maisöl haben wir gewählt, weil es wie Butter schmeckt.

Thanksgiving in Vancouver

Weitere Rezepte dieser Art findet man in de Büchern Thanksgiving in Vancouver, was ein Frauenroman mit vielen Fotos aus der Stadt und mit sehr vielen Rezepten ist

und dem Buch Made in Canada, einem Kochbuch mit vorwiegend süssen Spezialitäten aus Nordamerika.

madeincanada_cover1final

ENGLISH

It’s easy to mix your own muesli from rolled oats or other rolled grains cornflakes or other flakes/cereals, nuts, dried fruit and lots of different seeds.

You don’t necessary have to eat it with milk, freshly squeezed juices are also very delicious.

However, granola is even more delicious, since it’s baked, crispy and sweeter.

close up photo of granola

Granola

Ingredients

3 cups rolled oats or other grains, like f.ex. bran or spelt

1 cup cornflakes, bran flakes or other cereals

½ cup coarsely chopped pecan- or walnuts

½ cup pistachio or chopped hazelnuts

1 cup almonds, in slices or chopped

½ cup sunflower seeds

4 tablespoons sesame

2 tablespoons flax seeds, optional

½ teaspoon cinnamon

1 pinch of salt

½ cup organic corn oil

½ – 1 cup of honey

1 cup dried fruit, such as dried apple pieces, rains, cranberries and the like

Directions:

Combine the first 8 ingredients in a large bowl.

Combine cinnamon, honey, salt and oil in another bowl and the pour into the first one, mixing everything very well.

Pour content into a large baking tray which is covered with a baking sheet.

Spread even and bake for 20 – 30 minutes at 180 to 200 degrees Celsius.

Stir several times, to make sure it doesn’t burn.

When golden, add the dried fruit and wait until everything is cold.

Now break up the cereal and store in an airtight container at a cold temperature.

Tips:

One can also use maple syrup or another healthy syrup, but the result is best with honey.

Corn oil tastes almost like butter, but other oils can be used as well.

The drier the cereal is, the longer it will keep.

You might want to store it in the fridge.

It also tastes great as a topping over desserts, yogurt, kefir and the like (see picture below).

clear glass jar on green handkerchief

If you enjoy recipes like this one, you might also like the novel

Thanksgiving in Vancouver.

It’s the story of a woman who tries to find what is missing in her life, while at the same time exploring Vancouver and finding many a new recipe.

With lots of Vancouver-photographs and many recipes.

Thanksgiving in Vancouver

Bildnachweis:

Alle Fotos und Umschläge: NVP-Verlag,

Ausnahme: Joghurt-Bild von Pixabay

und 2 Granola-Bilder von Polina Tankilevitch

2 thoughts on “Selbst gemischtes Müsli und selbst gemachtes Knuspermüsli – mit Rezept ¤ Homemade Granola – with recipe and tuturial

  1. Hallo liebe Andrea,
    Danke für deinen lieben Kommentar und schön, dass es dir gefällt.
    Quinoa Kokos-Müsli klingt auch sehr lecker.
    Da fällt mir ein, ich habe noch beides da… vielleicht sollte ich das ja auch mal machen?
    Hast du es schon auf deinem Blog veröffentlicht oder hast du es einfach so für dich gemacht, weil’s eben lecker ist?
    Werd gleich noch deinen wunderschönen Blog besuchen
    liebe Grüsse von Liv

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s