Möglicherweise gesundheitsschädlich: Bratpfannen und Tiefkühltruhen geben Aluminium ab ¤ Possible health risk: frying pans and freezer chests may give off aluminum

DEUTSCH

den deutschen Text findet man unter dem englischen

ENGLISH

While many people are aware of the fact that alumin(i)um could both pose a health risk and is an issue with alumin(i)um foil/tinfoil and cooking ware, not many people have realized, that chest freezers contain an aluminum coating inside, which, when you wipe it hard with a cloth, comes off.

SAM_6650

It is therefore necessary to pack food very well when storing it in a freezer box and to clean and dry it well when defrosting the chest.

As for frying pans, we all know aluminum cooking ware is usually not a healthy choice, but what most people don’t realize, is that most coated pans are made of aluminum, no matter if they are coated with a material that is better or worse for their health. This is done to keep the weight down.

But you have to be careful when at the edge of the pan the aluminum-inside is exposed. Try to make sure, that your food doesn’t touch it, because the aluminum usually comes off when the pan gets hot (and sometimes even when it’s cold).

Links

https://www.canada.ca/en/health-canada/services/household-products/safe-use-cookware.html

https://www.livestrong.com/article/475155-health-risks-of-cooking-in-aluminum/

https://healthfully.com/poisons-from-aluminum-cookware-5082008.html

SAM_6654

DEUTSCH.

Es ist relativ bekannt, dass Aluminium, Alufolie und Kochgeschirr aus Aluminium ein Gesundheitsrisiko ausmachen kann, doch kaum jemand weiss, dass Gefriertruhen nicht nur mit Aluminimum beschichtet sind, sondern dass dieses auch mit einem Tuch ganz leicht abzureiben ist.

Dies bedeutet, dass man eingefrorene Lebensmittel sehr gut verpacken sollte, um eine Kontamininierung mit Aluminium zu vermeiden. Wenn man die Truhe abtaut, sollte man sie zudem gründlich auswaschen und gut austrocknen.

SAM_7294

Heutzutage sind sich die Meisten einig, dass Pfannen und Töpfe aus Aluminium ein gesundheitliches Risiko darstellen können.

Allerdings sind sich weitaus weniger Leute darüber im Klaren, dass sehr viele Pfannen (und teilweise auch anderes Kochgeschirr), aus Aluminium hergestellt sind, egal ob sie mit einem mehr oder weniger gefährlichem Material beschichtet sind. Dies ist so, weil der Hersteller das Gewicht niedrig halten möchte, da ansonsten das Kochgeschirr einfach zu schwer werden würde.

Daher ist es wichtig, dass man, wenn man Pfannen und dergleichen hat, wo Aluminium am Rand durchschaut, darauf achtet, dass die zubereiteten Speisen diesen nicht berühren.

Links:

https://www.quarks.de/gesundheit/so-schaedlich-ist-aluminium-wirklich/

https://www.welt.de/gesundheit/article165103260/Aluminium-aus-Schalen-geht-ins-Essen-ueber.html

Gefährdet dein Geschirr deine Gesundheit?

https://deavita.com/haushalt/gesunde-pfannen-toepfe-gesundheit-unbedenklich.html

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/kochgeschirr-ia.html

19 thoughts on “Möglicherweise gesundheitsschädlich: Bratpfannen und Tiefkühltruhen geben Aluminium ab ¤ Possible health risk: frying pans and freezer chests may give off aluminum

    • Danke, liebe Roswitha. Da alle immer danach fragen,. handelt mein heutiger Post von diesem Fussboden: https://newvisionspublications.wordpress.com/2020/06/25/wie-man-fliesenmossaik-und-dekorative-steinwande-selbst-macht-%c2%a4-how-to-make-your-own-creative-mosaic-style-tiled-floors-and-stonewalls/
      Das Bild heisst Flying South. Es ist ein abstraktes Bild, dass den Flug der Vögel an der Vogelfluglinie über dem Reservat bei Møn zeigt, das andere, weiter hinten, ist eine Bild mit Sami-Symbolen

      Liked by 1 person

      • Vielen Dank für den Hinweis, aber den Link dazu werde ich mir später anschauen, wenn ich hier mit den Beantwortungen durch bin.
        Ja, wirklich schöne Bilder. Jedoch das Blaue gefällt mir am besten.

        Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende
        Roswitha

        Liked by 1 person

    • Danke für deine lieben Worte. Schön, dass es dir gefällt. Ist es bei Euch auch so heiss? Ich sitze hier im Schatten und bin trotzdem fast dabei, wegzuschmelzen! Morgen soll es glücklicherweise etwas kühler werden. Wünsche dir auch noch ein schönes Wochenende. Ihr macht es euch sicher auf dem Balkon gemütlich, nicht wahr?

      Liked by 1 person

      • Bei uns gab es auch schon ganz schön heiße Tage. Heute ging es, denn die Temperaturen waren wieder etwas gefallen. Eben gab es einen heftigen, aber kurzen Regenguss und es ist jetzt richtig kühl geworden. Ich habe die Fenster geöffnet und es kommt eine frische Brise rein. In den nächsten Tagen soll es wohl nicht mehr ganz so heiß werden, aber dafür dann nächste Woche wieder. Da gibt es dann wahrscheinlich wieder so an die 30° C.
        Das find ich echt grausam und ich leide darunter, die Beine schwellen an und mir läuft der Schweiß nur so runter.
        Wir haben wieder einiges auf unserem Balkon gemacht. Der Post dazu kommt aber erst nächste Woche hier in den Blog.
        Wir haben mittlerweile eine grüne Oase. Sieht toll aus und wir fühlen uns wohl. 🙂

        Liked by 1 person

      • Hier ist es ein bisschen wie Aprilwetter. Mal scheint die Sonne, dann ziehen wieder Wolken auf und es regnet etwas. An einem Tag ist es richtig warm und am anderen wieder frisch. Frieren tun wir nicht gerade, aber nachts kühlt es ganz schön runter.
        Wir könnten auch mal einige Tage so einen Landregen gebrauchen, das würde der Natur gut tun.

        Liebe Wochenendgrüße von Roswitha

        Like

  1. Ja, und das Schlimme ist: Aluminium steckt noch in so vielen Deos drin, aus ihm bestehen Backbleche (vor allem auch bei Laugengebäck gefährlich) Viele Menschen nutzen in der Küche Alufolie, wodurch auch Aluminium in die Nahrungsmittel übergehen kann. Ich versuche soweit es möglich ist auf Aluminium zu verzichten. Aber es beginnt ja schon mit dem Joghurt-Deckel… Danke jedenfalls für den interessanten und wichtigen Artikel.

    Liked by 1 person

  2. Also ich versuche Alufolie zu vermeiden wann es geht. Ich verwende verschließbare Behälter und fürs Grillen z.B. keine Alu-Schale, sondern eine aus festem Metall. Beim Einkaufen achte ich darauf, dass ein Tiefkühlgericht – wenn ich eins kaufe – nicht in einer Aluschale ist. Was ich allerdings mal ausprobieren möchte sind diese Bienenwachs-Tücher, die auch als Ersatz für Alufolie dienen sollen.

    Liked by 1 person

    • Das klingt alles sehr gut! Wenn doch nur alle so denken würden! Tiefkühlgerichte kaufen wir eigentlich nicht, nur Rohwaren. Aber du hast sicher einen Einperson-Haushalt? Dann hat man nicht immer Zeit, für nur eine Person zu kochen, nicht wahr? Die Bienenwachstücher klingen sehr interessant, ich habe auch schon drüvber gelesen, docvh meiner Meinung nach hapert es da mit der Hygiene und da wo ich Alufolie benutzte, muss sie grosser Hitze standhalten, also geht es mit dem Bienenwachs gar nicht. Ich denke, die Leute nehmen es hauptsächlich anstelle von Frischhaltefolie und Plastiktüten und da kann man es dann durchaus machen. Ich nehme Alufolie in der Regel zweimal im Jahr: zu Weihnachten und zu Ostern, wenn ich einen Braten im Ofen haben, der zu gross für die Form ist und noch zusätzlich abgedeckt werden muss, und dann hilft das Backpapier, dass das Aluminium nicht ins Essen kommt.

      Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s