Der Garten im November – Kann man im November noch was ernten? ¤ The garden in November: what can still be harvested?

DEUTSCH

Den deutschen Text findet man unter dem englischen

ENGLISH

It is November in Denmark. Much to our surprises, some roses are still in bloom and we can still harvest wonderful potatoes, carrots, kohlrabi, herbs, iceberg-lettuce, fennel and chard.

I even saw a couple of blackberries on our south-side of the main house, but they won’t be able to get ripe, since it’s too cold now. Still… they are pretty and a lovely reminder of summer.

Man sollte es gar nicht glauben, aber die Rosen sind nicht die einzigen, die noch blühen. Wir haben tatsächlich noch einiges an Gemüse und Kräutern im Garten, das wir jetzt noch laufend ernten, so wie wir es brauchen.

Ich habe ganz bewusst einiges stehen gelassen, damit man immer noch was Frisches hat, das man zum Würzen und zum Ergänzen nehmen kann – und dann ist es auch ein Experiment. Wir wollen gerne wissen, wie lange es sich noch machen lässt.

Wir haben u.a. Salat, unterschiedliche Kräuter, Möhren, rote Beete und auch Kohlrabi.

Aber auch Fenchel war noch da. Den habe ich aber neulich geerntet und eingefroren. Doch die Wurzeln sind noch drin, denn es kann sein, dass noch was nachwächst. Bei den Möhren und beim Mangold scheint es noch so zu sein.

Und das hätte ich beinahe noch vergessen: Anfang November habe ich die letzten Bombeeren geerntet und Mitte November die letzten Himbeeren. Wir haben da eine Sorte, die hat ganz lange Früchte und ist auch ganz gut darin, sich zu vermehren. Somit haben wir von einem mickrigenm Strauch, der beim Discounter am Eingehen war, jetzt schon viele Himbeerbüsche bekommen.

Und zu guter Letzt sollte ich auch noch die Kartoffeln erwähnen. Wir ernten tatsächlich immer noch Kartoffeln und die sind sehr lecker. Sie schmecken auch geschält wie Pellkartoffeln; sind eben ganz anders als die gekauften, haben eine bessere Konsistenz, doch sind zu dieser Jahreszeit weitaus kleiner als im Sommer. Das liegt aber auch daran, dass wir jetzt die ernten, die eigentlich nichts geworden sind. Die anderen sind schon alle eingelagert und viele haben wir auch schon gegessen.

Die Kartoffeln, die man aber auf dem obigen Bild sieht, werden noch nocht geerntet. Das sind Versuchskartoffeln. Wir hatten gelesen, dass man, wenn man im August oder September Kartoffeln pflanzt, sie dann zu Weihnachten geerntet werden können. Mal sehen, was daraus wird. Ist auf jeden Fall ein spannender Versuch.

Bildnachweis:

NVP

10 thoughts on “Der Garten im November – Kann man im November noch was ernten? ¤ The garden in November: what can still be harvested?

  1. Liebe Liv, auch bei uns sind die Kräuter im Garten noch prima zu ernten. Vor einigen Tagen habe ich Salbeischnitzel zubereitet, denn der Salbei ist immer noch wunderbar und schmackhaft. Pfefferminze habe ich noch, Thymian, Majoran, Rosmarin und auch Schnittlauch. Das Gemüse ist mittlerweile alles aufgegessen…..:-)
    Liebe Grüße von Rosie

    Liked by 1 person

    • Salbei ist das einzige Kraut, das ich bislang gar nicht habe. Und beim Schnittlauch muss ich auch zugeben, der ist schon seit einem Monat nichts mehr wert. Aber bei dir wächst er nioch richtig frisch und grün? Glücklicherweise hatte ich im Sommer einiges an Kräutern eingefroren.
      Weisst du, was wir auch viel haben? Du wirst es nicvht glauben! Eine weide, die nicht sehr weit von dem einem Beet entfernt ist, hat tausende von kleinen Bäumchen im beet gepflant, was sozusagen das Unkraut ist, was das andere Unkraut in schach hielt. Jetzt werde ich viele davon umpflanzen, so dass wir im nächsten Jahr viele Weiden dort haben, wo sie gut hinpassen. Aber echt ein Ding, dass die Natur das so macht und dass auf einem Gemüsebeet so viele kleine Bäumchen wachsen können! Ob die sich wohl auch gut als Hecke machen werden? Ich werd es mal versuchen. Manche sind in einem halben Jahr fast 1 meter hoch geworden. Ist das nicht unglaublich? Aber selbst die, die ganz dicht nebeneinander standen, sind 10 – 40 cm hoch.
      liebe Grüsse von Liv

      Liked by 1 person

      • Hahaha…auch wir haben in unseren Hochbeeten auch immer wieder mal kleine Bäumchen, und zwar meist Haselnussbäumchen. Wir denken, dass es die Eichhörnchen sind, die sie dorthin “pflanzen”, bzw. die Nüsse dort vergraben. Da wir direkt am Waldrand wohnen, sind in unserem Garten nämlich immer Eichhörnchen unterwegs. Hinter unserem Gartenzaun gibt es mehrere Nussbäume, von denen sie sich gerne bedienen.
        Liebe Grüße von Rosie

        Liked by 1 person

      • Eigentlich mag ich ja wirklich alle Bäume gern, egal ob Laub- oder Nadelbäume. Aber du hast recht, diejenigen, die uns dazu auch noch mit wunderbaren Früchten beschenken, sind etwas ganz Besonderes.
        Herzliche Wintergrüße aus dem Bergischen Land… 🎄 🎄 🎄 🎄
        von Rosie

        Liked by 1 person

  2. Wie schön die Rosen noch blühen, herrlich! Mitten im November, bzw. fast schon am Ende.
    Sieht gut aus, was da noch im Garten steht, lecker Kohlrabi, toll, wie das alles noch wächst. Mein Salbei auf Balkonien sieht aber auch noch prima aus, kann ich auch immer noch ernten.
    Einen schönen Abend wünsche ich, liebe Grüße
    Monika.

    Liked by 1 person

  3. Das ist aber schön, dass du noch was auf dem Balkon hast! Ja, Salbei haben wir nicht. Für Weihnachten wäre das schon ganz schöin, denn der kommt beim englischen Weihnachtsessen in die Pute, in die Füllung in der Mitte. Doch da hab ich noch ein wenig getrockneten Salbei da. Dafür reicht es. Hoffe, du hast auch einen schönen Abend gehabt. Jetzt mit dem Herbstwetter ist es ja sehr gemütlich. Danke für deine lieben Wünsche, Grüsse und ich grüsse ganz lieb zurück

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s