Selbst gemachte Ostereier: 7. Rezept mit Brombeere und Tiramisu ¤ Homemade Easter-eggs: 7th recipe with Tiramisu and blackberry

DEUTSCH

Das letzte süsse Rezept für dieses Jahr hat eine Brombeerfüllung mit einer Tiramisu-Schicht , welche mit Zarbitterschokolade umgeben ist. In unserer Familie ist sie sehr beliebt. Mehr unter dem englischen Text…

ENGLISH

This year’s last sweet Easter-egg-creation is a praliné with a blackberry-center, coated with Tiramisu-chocolate and covered in dark chocolate. Quite delicious and a favorite of my loved ones…

RECIPE: Easter-egg with dark chocolate, blackberry and tiramisu

Ingredients

  • 100 g white chocolate
  • 2 teaspoons blackberry jelly
  • 200 g milk-chocolate
  • 1 teaspoon Marsala
  • 2 ladyfinger-biscuits, crumbled into small pieces
  • ½ teaspoon vanilla-sugar
  • 1 tablespoon sour cream
  • 200 g dark chocolate
  • 1 teaspoon blackberry-jelly
  • approx. 3 tablespoons icing-sugar

Method of preparation

  • Mix melted white chocolate and blackberry-jelly.
  • Form small Easter-eggs in your hand.
  • Mix melted milk-chocolate with vanilla, Marsala, sour cream and crushed cookies
  • and form small eggs around the b lackberry-eggs.
  • See to that the shape is very nice and resembles an egg,
  • melt the dark chocolate
  • and cover the eggs with the chocolate.
  • Mix blackberry-jelly with icing-sugar and use a brush to paint a simple pattern on top of the dark-chocolate-covered eggs.

DEUTSCH

Hier das Rezept. Diesmal ist es ein wenig komplizierter, da man 3 Schichten Schokolade hat, doch es ist immer noch so einfach, dass jeder so etwas hinkriegt, auch wenn er noch keine Erfahrung im Konfekt-Herstellen hat.

REZEPT: Ostereier mit Brombeer, Tiramisu und Zartbitterschokolade

Zutaten

  • 100 g weisst Schokolade
  • 2 EL Brombeergelee
  • 200 g Milchschokolade
  • 1 TL Marsala
  • 2 Löffelbiscuit-Kekse, sehr klein zerbröselt
  • ½ TL Vanillezucker
  • 1 EL saure Sahne
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 1 TL Brombeergelee für die Dekoration
  • ca. 3 EL Puderzucker für die Dekoration

Zubereitung

  • Zuerst weisse Schokolade schmelzen und mit Brombeergele gut verrühren und kleine Eier draus formen.
  • Dann wird die Milchschokolade geschmolzen und Marsala, saure Sahne, Vanille und Kekskrümel hinzugefügt.
  • Mit dieser Masse formt man dann in der Hand kleine Ostereier rund um die Brombeer-Eier,
  • und schliesslich schmilzt man die Zartbitterschokolade
  • und bestreicht jedes Marzipan-Ei damit.
  • Das übriggebnliebene Brombeergelee verrührt man mit Puderzucker und streicht es mit dem Backpinsel auf die dunklen Schokoladen-Eier.
Ostern in Skandinavien

Wer sich dafür interessiert, wie wir Ostern in Skandinavien feiern, und was sonst noch so alles typisch für Skandinavien ist, den interessiert vielleicht dieses Buch:

Ostern in Skandinavien

Wer an Rezepten für Konfekt und Schokolade interessiert ist, für den sind eventuell die nächsten Büchlein interessant:

Konfekt und Schokolade aus Skandinavien

Konfekt und Schokolade aus Belgien und Frankreich

Konfekt und Schokolade aus England und den USA

Credits

Blog-pictures, text and book-cover design: NVP

last picture (Easter-eggs on tree):Pixabay

6 thoughts on “Selbst gemachte Ostereier: 7. Rezept mit Brombeere und Tiramisu ¤ Homemade Easter-eggs: 7th recipe with Tiramisu and blackberry

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s