Nacktschnecken: Essen oder vergiften? ¤¤¤ How to get rid of slugs – eat or poison them?

DEUTSCH
Den deutschen Text findet man unter dem englischen

ENGLISH

Slugs can be a real challenge in the garden, especially when doing organic gardening, mulching and that sort of thing.

The funny thing is, these days there are even people who eat snail caviar and snails – also slugs – BUT before you give it a try, check out the links below, especially the one from NationalGeographic, as they point out just how dangerous this can be, and remember snail caviar is produced in a controlled environment and not selected in the garden!

It may however be a good idea to collect it anyway and to leave it out in the sun, because this is a good way to get rid of the pests.

Another workable solution is to welcome their predators, ducks and hedgehogs in the garden, to use copper-wire, crushed eggshells, dried mint and to plant hyssop on and around the beds.

In Denmark however many people collect them and either drown them or just cut them over with a spade or garden scissors. This is not a nice thing to do, but still better than using pesticides or salt.

LINKS

https://www.finedininglovers.com/article/white-caviar

https://www.finedininglovers.com/article/caviar-substitutes-7-alternatives-discover

https://www.finedininglovers.com/article/snail-caviar-next-best-thing

https://nypost.com/2019/09/18/snail-caviar-is-a-flavor-incomparable-with-any-other-food/

https://today.oregonstate.edu/news/control-slugs-now-they-lay-eggs-hatch-spring

https://www.nationalgeographic.com/science/article/dont-eat-slugs-snails-rat-lungworm-brain-parasite-health-science

https://feralfood.blogspot.com/2009/12/for-sarah-and-anybody-else-who-is.html

https://en.wikipedia.org/wiki/Hyssopus_officinalis

https://www.avisen.dk/draebersnegle-trodser-frosten-saadan-slipper-du-for_635502.aspx

DEUTSCH

Nacktschnecken können ein hartnäckiges Problem im Biogarten sein, wobei ich sagen muss, dass mir das persönlich nicht so viel ausmacht, wenn hier und da etwas Gemüse ein wenig angefressen ist. Solange man genug anbaut, macht das nichts. Blöd ist es nur, wenn sie den ganzen Salat auffuttern, bevor er gross genug ist oder Pflanzen davon abhalten, sich zu entwickeln.

Witzigerweise findet man heutzutage immer wieder Artikel im Internet, wo Schnecken (auch Nacktschnecken) gegessen werden oder gar der Schneckencaviar, der sehr teuer sein soll (siehe englischsprachige Links oben).

Dort findet man aber auch den NationalGeographic-Link, der zu einem führt, der genau erklärt, warum das gefährlich sein kann, selbst wenn man Schnecken im Prinzip essen kann. Nebenbei sei auch erwähnt, dass Schneckencaviar unter kontrollierten Bedingungen angebaut wird und nicht einfach im Garten aufgesammelt werden soll.

Obwohl… ihn einzusammeln ist schon keine so schlechte Idee, wenn man sich des Schneckenproblems des Biogartens annehmen möchte. In diesem Falle sollte man sie einfach im Beet zwischen dem Gemüse, meist so in der Tiefe von 1 – 2 cm entfernen und sie danach in der Sonne trocknen lassen.

Auch einen Igelfreundlichen oder Entenfreundlichen Garten zu haben, ist eine gute Idee, da sie zu den natürlichen Feinden gehören.

Auch kann man Kupferdraht am Beet befestigen, Eierschalen und getrocknete Pfefferminze verstreuen. Eine sehr gute Idee ist es auch, hier und da Ysop zu pflanzen. Das Gewürzkraut/die Heilpflanze soll anscheinend bei diesen Schnecken ganz und gar nicht beliebt sein.

In Dänemark sammeln die meisten Gärtner die Schnecken ein, ertrinken oder kochen sie oder hacken sie mit dem Spaten in 2 Stücke oder zerschneiden sie mit der Rosenschere. Ich muss sagen, mein Fall ist das nicht; ich finde das einfach nur grausam. Aber wenn man so viele Schnecken hat, dass man ständig bei jedem Schritt auf eine tritt, dann kann ich schon verstehen, dass die Leute verzweifelt sind.

Frost zerstört die Schnecken und ihre Eier nämlich nur ganz selten und Salz und Pestizidien sind die noch schlechtere Wahl. Man sollte also zunächst lieber versuchen, dass man einen Igelfreundlichen Garten bekommt und dann doch lieber die Eier einsammeln und Kräuter verbreiten. Wenn das nicht hilft, dann bleibt einem vielleicht doch nichts anderes übrig, als etwas grausamer vorzugehen.

LINKS

https://de.wikipedia.org/wiki/Ysop

https://www.gartenjournal.net/schneckeneier

https://www.gartenjournal.net/nacktschnecken

https://www.ndr.de/ratgeber/garten/Im-Herbst-Schneckeneier-im-Garten-entfernen,nacktschnecken110.html

https://www.tierwelt.ch/news/nutztiere/kaviar-von-der-schneckenfarm

https://www.gutefrage.net/frage/kann-man-nacktschnecken-essen

Credits

all pictures and text: NVP

18 thoughts on “Nacktschnecken: Essen oder vergiften? ¤¤¤ How to get rid of slugs – eat or poison them?

    • thank you
      they are about 20 cm long., aren’t they?
      well we have them as well, but far too few of them
      apparently they take care of the other slugs, but it’s no good if it’s out of balance and you have too few of one kind…
      same with hedgehogs… we simply don’t have enough
      but even though the leopard snails look scary, they are not the bad guys; you’re lucky to have them

      Liked by 1 person

  1. Schnecken im Garten….davon kann ich ein Lied singen. Wir haben auch Igel, die hier herumstromern, aber ich glaube, so richtig gerne mögen diese die Schnecken auch nicht. Möglicherweise fressen sie ab und zu mal eine, aber meiner Beobachtung nach mögen sie lieber Käfer, Engerlinge und Regenwürmer.
    Liebe Grüße aus dem Nebel…..von Rosie

    Liked by 1 person

  2. Ja, liebe Liv, wir haben zwei Wildtierkameras im Garten, die in Echtzeit die Bewegungen z.B. von Igeln auf unseren PC liefern. Ich glaube, ich berichtete dir schon davon.
    Aber auch wenn wir im Garten sitzen, lassen sich die Igel nicht stören, sie gehen gemächlich in Sichtweite spazieren und kramen herum, solange wir uns ruhig verhalten..

    Liked by 1 person

    • Ja, darum fragte ich ja auch. Aber ich denke, ihr habt sicher mehr Igel als Kameras, oder? Doch von dem, was ihr zsehen könnt, erhaltet ihr ein Bild, das frepräsentativ ist,, nehme ich an?’
      Mich ärgert ja immer, dass ich eigentl. nie Igel oder Eichhörnchen sehe, und wenn dann nur ganz kurz swie sie vorbeihuschen. Was sie gerne essen oder den ganzen Tag und die Nacht lang machen, kann ich natürl. nicht sehen, und das ist schacde

      Liked by 1 person

      • Eichhörnchen kommen fast jeden Tag gerne auf unsere Küchen-Fensterbank und holen sich die Nüsse, die ich dorthin lege. Sie halten sich auch sehr gern auf der Terrasse auf oder stiebitzen aus dem Vogelhäuschen die Sonnenblumenkerne.

        Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s