Grüner Weihnachtssalat

unser-skandinavisches-weihnachtsfest-image28

Grüner Weihnachtssalat – Grøn julesalat

Den Kohl gibt es in unseren Breitengraden ad libitum. Der Kohl hat viele Vorteile: Zum einen ist er sehr gesund; er ist aber auch preiswert und verleiht dem Salat ein gewisse knusprige, knackige Konsistenz, die zu einem frischen und würzigem Geschmackserlebnis beiträgt.

Früher war der Kohl, neben den Zwiebeln, das Gemüse, das in großen Mengen über den Winter aufbewahrt wurde. Man lagerte ihn im Keller oder im Stall und da er so vielseitig ist, hatte man bis zum Frühling stets frisches Gemüse.

Zutaten für 1 Vorratsschüssel:

1 Weißkohl

4 Möhren

1 Porreestange

3 grüne Paprikaschoten

6 – 8 EL bio-Distel- oder bio-Sonnenblumenöl

fein gehackter Dill (oder Kresse)

4 Mandarinen

2 Zitronensaft

1 Bündchen Schnittlauch

Salz und Pfeffer

Kresse oder Dill zum Dekorieren

Zubereitung:

In der Küchenmaschine Weißkohl, Möhren, Porree und grüne Paprikaschoten zu dünnen Streifen raspeln.

Dressing aus bio-Distel- oder bio-Sonnenblumenöl, fein gehacktem Dill (oder Kresse) und frisch gepresstem Mandarinen- und Zitronensaft zubereiten. Mit Schnittlauch und einer kleinen Priese Salz und sehr wenig Pfeffer würzen und alles gut verrühren. Mit Kresse oder Dill dekorieren.

Quelle:

unser-skandinavisches-weihnachtsfest-cover-1-final

Unser skandinavisches Weihnachtsfest – Buch

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s